Sing das Ding

Nächster Stream

Sing das Ding
Mi 21.04.21

Wir laden zum Mitsingen zuhause ein. Die beliebte Event-Reihe „Sing das Ding!“ aus dem Cadillac Oldenburg als Livestream.

Der Name ist Programm. Singwütige Menschen versammeln sich vor den Bildschirmen, Handys und Tablets, um gemeinsam mit zwei ambitionierten Musikern zu singen. Marco Neumann und Marcus Friedeberg sind gemeinsam in der Band „Off Limits“ unterwegs und haben sich als Duo „Pangea“ seit 1994 einen guten Namen erspielt.

Bei „Sing das Ding!“ werden Lieder aus den Bereichen Rock, Pop, Folk, Charts und Party-Klassiker gesungen. Die Texte der Lieder werden auf den Bildschirm projiziert.

Songwünsche werden immer dankend angenommen. Die Mutigen schicken uns dafür Videobotschaften samt Grüsse, über die wir uns sehr freuen!
Am besten per www.wetransfer.com an marcus@friedeberg.net

Wir senden deine Botschaft auch gern im Stream, dein Einverständnis vorausgesetzt.

Es macht Spaß, gemeinsam zu singen. Wir singen mit Euch. Ihr singt mit uns. Wir können euch dabei zwar nicht sehen oder hören, aber im Chat oder z.B. unserer Facebookseite könnt ihr euch gern bemerkbar machen!
Alle dürfen sich auf einen ganz besonders unterhaltsamen Abend freuen. Singen macht glücklich.

 Presseberich im Överblick

#SingDasDing

Newsletteranmeldung siehe unten.

Singen tut gut

Mehrere Studien zeigen: Schon nach 30 Minuten Singen produziert unser Gehirn erhöhte Anteile von Stimmung aufhellenden Hormonen […]. Stresshormone wie Cortisol werden gleichzeitig abgebaut. Das nutzen Ärzte und Therapeuten […]. In diversen Kliniken ist Singen bereits fester Bestandteil.
Quelle: MDR

Singen macht glücklich und gesund. Das haben verschiedene Studien ergeben.
Quelle: News.de

Laut einer Studie in Schweden aus den 1990er-Jahren auf jeden Fall! Damals wurden 12.000 Menschen aus allen verschiedenen Altersgruppen untersucht und man entdeckte, dass Mitglieder von Chören oder Gesangsvereinen eine signifikant höhere Lebenserwartung haben.
Quelle: Microsoft News